Herzlich willkommen

bei der vMPU-Zentrale

in Recklinghausen

MPU-Zentrale

Über uns

MPU

Vorbereitung

&

Ablauf

Dienstleistungen

Hier geht es direkt zum Online Shop

 
 
MPU-Kontakt
 
Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen/ Produkten oder etwas anzumerken? Sie möchten sich gerne weiter über uns und die MPU informieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns gerne ein kostenfreies Erstgespräch. Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich. 
vMPU Zentrale e. K.
Kibbelstraße 14
45127 Essen
T: +49(0)800 – 72 39 096
F: +49(0)321 – 21 05 5807
E: info@mpu-zentrale.com
www.mpu-zentrale.com
 
Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
und von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr.
 
Nach Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich. 

Alternativ können Sie auch nachfolgend unser Kontaktformular nutzen:

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

 

Über uns

Wir bieten Ihnen eine optimale Vorbereitung auf Ihre MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung). Unser Name steht für höchste Qualität, Vertrauen und Kompetenz. Wir sind deutschlandweit eines der größte  MPU-Vorbereitungsinstitut und bieten unseren Klienten, die bestmögliche Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU).

Unser Team besteht aus hochqualifizierten Diplompsychologen, akkreditierten MPU Coaches und diplomierten Verkehrspsychologen mit einem langjährigen Erfahrungsschatz auf dem Gebiet der MPU-Vorbereitung. Alle unsere Coaches haben einen Universitätsabschluss. Durch gezielte Weiter-/Fortbildungen im Bereich der Verkehrspsychologie und psychologischer Beratung haben diese ihre Kenntnisse intensiviert und ihre Kompetenzen kontinuierlich ausgebaut.

Zufriedene Klienten sind unsere oberste Priorität. Aus diesem Grund gibt es individuell auf Sie zugeschnittene MPU-Vorbereitungsprogramme. Das geballte Expertenwissen vermitteln wir unseren Klienten leicht und verständlich in Rahmen von Einzelcoachings direkt Vorort, Online oder in Rahmen von Gruppenschulungen.

 
 

MPU Vorbereitung Recklinghausen

MPU-Vorbereitung Recklinghausen & MPU-Beratung Recklinghausen, Verkehrspschologe Recklinghausen– Kostenlose Beratung im Erstgespräch.

Sie müssen ein positives MPU Gutachten bei Ihrer Fahrerlaubnisbehörde in Recklinghausen vorlegen? Kommen aus Recklinghausen und suchen eine MPU Beratung? Dann Sind Sie bei uns genau richtig, denn wir haben uns auf die MPU Vorbereitung spezialisiert!

Eine solide MPU Vorbereitung in Recklinghausen durch professionelle Verkehrspsychologen (auch online möglich) steigert Ihre Chancen, die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) oder umgangssprachlich auch “Idiotentest” genannt  erfolgreich zu bestehen, erheblich. Es ebnet somit den Weg zurück zum Führerschein (Fahrerlaubnis), damit Sie wieder als aktives Mitglied am Straßenverkehr teilnehmen können.

Hierbei umfasst unsere MPU-Beratung Recklinghausen & MPU-Vorbereitung Recklinghausen  etwaige MPU Anlässe wie:

MPU wegen Drogen

MPU wegen Alkohol

MPU wegen Punkte

MPU wegen Straftaten

Unser Psychologeninnen und Psychologen unterstützten Sie auf dem Weg zurück zum Führerschein. Egal ob Sie eine Straftat begannen haben oder aus anderen Gründen ein Gutachten benötigen, unsere MPU Vorbereitung macht Sie fit, für die anschließende MPU Prüfung Ihrer Fahreignung.

MPU-Vorbereitung Recklinghausen

Die vMPU-Zentrale e. K. ist ein deutschlandweit agierendes psychologisches Institut und hat sich auf die MPU-Beratung Recklinghausen  & MPU-Vorbereitung Recklinghausen der Begutachtung der Fahreignung (BdF, MPU) im Kontext der Fahreignungsdiagnostik spezialisiert. In ganz Deutschland unterstützen wir Personen bei der Vorbereitung zum MPU Test. Der Weg zurück zum Führerschein beginnt mit der Einarbeitung in ihre Straßenverkehrsakte. Wir helfen Ihnen bei der Aktenbeschaffung und bei der Stellung aller für die MPU notwendigen Anträgen.

Wenn Sie aufgrund einer substanzbezogene MPU-Fragestellung einen Nachweis über eine Alkohol- und / oder Drogenabstinenz vorlegen müssen, bieten wir Ihnen gerne an, die Abstinenznachweise während der Vorbereitung auf die MPU für Sie zu organisieren. Näheres hierzu erfolgt im Rahmen des kostenlosen Erstgesprächs bzw. der Beratung.
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten unsere Verkehrspsychologen einen auf Sie zugeschnittenen Schulungsplan für die Vorbereitung, damit sie die MPU Prüfung nach der Vorbereitung erfolgreich bestehen. Wir legen gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für eine Zukunft mit Führerschein. 

Simulation der MPU-Begutachtung im Rahmen der MPU-Vorbereitung (kann auch separat gebucht werden)

Wir bereiten Sie in der Vorbereitung so lange vor, bis Sie fit für die MPU sind. In Zusammenarbeit mit Verkehrspsychologe (Diplom-Psychologen/- innen) simulieren wir sogar die MPU Prüfung direkt im Rahmen der Vorbereitung, sodass sie bestmöglich auf die anschließend folgende MPU sehr gut vorbereitet sind.

Nach der MPU Beratung & MPU Vorbereitung Recklinghausen erhalten Sie eine ausführliche Teilnahmebescheinigung von unseren Diplom-Psychologen/-innen, die auf Grundlage der Beurteilungskriterien in der Fahreignungsbegutachtung in der aktuellsten Auflage, erstellt wird.

Organisieren Sie bei Bedarf ihre Abstinenz für ihre MPU-Vorbereitung bequem über uns.

Die Kosten der MPU-Beratung Recklinghausen & MPU-Vorbereitung Recklinghausen werden im Rahmen des Erstgesprächs detailliert erläutert. Bei substanzbezogene Anordnungen (also Drogen und/oder Alkohol) kommen für einen nötigen Abstinenznachweis weitere Kosten hinzu. Die Kosten für Alkohol und Drogen unterschieden auch abhängig von der Untersuchungsart (bspw. Über Urin oder Haare). Bei einer Begutachtung der Fahreignung, die sich auf Punkte oder Straftaten bezieht sind hingegen Abstinenznachweise o. ä. nicht notwendig.

Ziel der Vorbereitung

Die Tatsache den Führerschein zu verlieren stellt für viele Autofahrer eine enorme Belastung dar und zieht weitreichende Konsequenzen nach sich. Mit dem Entzug des Führerscheins und der Anordnung über die Fahrerlaubnisbehörde zur MPU (Medizin-Psychologische Untersuchung) geht damit nicht nur ein Teil der eigenen Freiheit verloren, sondern führt darüber hinaus oftmals zu erheblichen Einschränkungen im Privat- und Berufsleben. Profitieren Sie von unserer Jahrelangen MPU Erfahrung.

Von der Kontaktaufnahme bis zur bestandenen MPU Prüfung

Ablauf – Der Tag der MPU-Tests

Jährlich finden knapp 100.000 Medizinisch-Psychologische Untersuchungen in Deutschland statt 

Die Anordnung zur Erstellung eines Gutachtens erfolgt, wenn bspw. ein Fahrverbot vorliegt und die Fahreignung festzustellen ist. Solch ein Gutachten zur MPU dient der Fahrerlaubnisbehörde als Grundlage, um die Eignung der Teilnahme des Prüflings am Straßenverkehr feststellen zu können. Vor dem Hintergrund, dass der Auffällige aus seinem Fehlverhalten lernt und es nicht erneut zu Verstößen im Straßenverkehr kommt.

Informieren Sie sich direkt bei uns – vMPU-Zentrale. Um Ihnen einen Überblick darüber zu verschaffen, wie solch eine MPU Test im Detail abläuft, stellen wir Ihnen hier einen beispielhaften Ablauf dar. Die einzelnen Elemente der MPU (Medizin-Psychologischen Untersuchungen) sind grundsätzlich identisch, jedoch kann es im Einzelfall zu Variationen in Bezug auf die Reihenfolge kommen.

Der Tag der Untersuchung

Wir empfehlen ausreichend Zeit für diesen Tag einzuplanen, um unnötigen Stress zu vermeiden. Starten Sie ausgeschlafen und mit einem guten Gefühl indem Sie sich zuvor gut vorbereitet haben und keine offenen Fragen mehr Ihrerseits herrschen. Kontrollieren Sie Ihre Checkliste:

  • Relevante Unterlagen (gültiger Personalausweis, Bescheinigungen etc.), ggf. Lesebrille falls nötig

  • Eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken einpacken

Die Terminanmeldung

Am Empfang wir Ihnen der Ablauf der Untersuchung erklärt und es erfolgt die Klärung von weiteren Formalitäten. Nach Sichtung Ihrer Dokumente, kann eine Prüfung Ihrer Zahlung erfolgen oder hier vorgenommen werden. Sie erhalten ein Merkblatt zum Untersuchungsablauf. Die Untersuchungs-Fragebögen werden Ihnen hier überreicht.

Die Fragebögen

i.d.R. werden 2-3 Fragebögen ausgehändigt.

Allgemeiner Fragebogen zum

  • Lebenslauf

  • Gesundheitszustand

Spezifische Fragebögen zum Thema

  • Alkohol& Fahren unter Alkoholeinfluss

  • Drogen& Fahren unter Drogeneinfluss

Leistungstestung für die Kategorien

  • Wahrnehmung

  • Konzentration

  • Reaktion

Hier sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Wenn Unklarheiten in Bezug auf die Anwendung bestehen, trauen Sie sich ruhig nachzufragen.

Die Medizinische-Untersuchung

In Abhängigkeit vom MPU Anlass besteht die Medizinische Untersuchung aus verschiedenen Elementen.

Die Allgemeine Untersuchung:

  • Prüfung der Vitalwerte und allg. körperliche Untersuchung, wie Kreislauf

  • Neurologische Prüfung, wie Reflexe

Die Spezifische Untersuchung:

Bei der Straftaten MPU und Punkte MPU wird für gewöhnlich nur eine allgemeine medizinische Untersuchung durchgeführt. Bei einer Alkohol MPU hingegen steht die Untersuchung von alkoholspezifischen Befunden im Vordergrund. So auch bei der Drogen MPU steht bei der Überprüfung die drogenspezifischen Befunde im Mittelpunkt.

Das Labor

  • Alkohol: Leberwerte Check per Blutentnahme, ggf. eine Haarprobe zur Überprüfung des Trinkverhaltens

  • Drogen: Urinscreening

  • Punkte: keine Laboruntersuchung

Das Gespräch mit dem Arzt

Das Psychologisches Gespräch

Dauer ca. 45 Minuten

Hier haben Sie Möglichkeit sich positiv zu positionieren indem Sie Ihre guten Zukunftsvorsätze schildern, um künftiges Fehlverhalten zu umgehen.

Der Allgemeine Teil

Zu Ihren persönlichen Daten (Familienstand, Fahrerfahrung…)

Ggf. Schilderung Ihres Lebenslaufes

Der spezifische Teil in Variation nach Fragestellung (Straftaten, Punkte, Drogen, Alkohol)

  • Klärung der Hintergründe für das Fehlverhalten

  • Welche Veränderungen haben Sie seitdem vorgenommen?

  • Wie sehen Ihre Zukunftsabsichten aus und wie sieht die Umsetzung aus

Der Versand des Gutachtens

Das Gutachten sollte in 2-facher Ausfertigung als erstes an Sie persönlich gesandt werden, um dieses mit ihrem Vorbereiter zu besprechen. Das dauert für gewöhnlich 14 Tage.

Wenn alles gut gegangen ist und Sie gut vorbereitet in die MPU gegangen sind, dann haben Sie die Medizin-Psychologische Untersuchung erfolgreich bestanden. Jetzt haben Sie es geschafft. Freuen Sie sich auf Ihre zurück gewonne Freiheit. Der Führerschein wartet auf Sie!!

Was kostet die MPU wirklich?

Im Wesentlichen ist der Preis einer MPU davon abhängig, welche Versäumnisse Ihnen angelastet werden. Die Kosten für die Begutachtung der Fahreignung sind seit dem 01. August 2018 nicht mehr einheitlich geregelt.

 

Die Gebühren richten sich i. d. R. nach der Art und Anzahl der Fragestellung. Als Orientierung seien nachfolgende Preise angeben:

Überblick der MPU Grundgebühren nach Vergehen im Straßenverkehr

Beispielhaft:

  1. MPU wegen Alkohol – 592,62 €

  2. MPU wegen Betäubungsmitteln- und Medikamenten inkl. Drogenscreening – 749,70 €

  3. MPU wegen körperlicher und geistiger Beeinträchtigungen – 511,70 €

  4. MPU wegen neurologisch-psychiatrischer Beeinträchtigungen – 531,93 €

  5. MPU wegen Auffälligkeit bei der Fahrerlaubnisprüfung – 384,37 €

  6. MPU wegen Punkten oder Straftaten – 536,69 €

  7. MPU wegen Mehrfachfragestellungen:  – Für die Fragestellung mit dem höchsten Entgelt wird der volle Satz berechnet, alle weiteren Fragestellungen mit jeweils 1/2 des hierfür geltenden Entgelts. 

Die angegebenen Kosten sind jeweils inkl. der gesetzlichen MwSt., dienen als Orientierung und sind ohne Gewähr.

Antrags- bzw. Verwaltungskosten für die Neuerteilung der Fahrerlaubnis belaufen sich in Abhängigkeit von der Gemeinde, Kommune bzw. Stadt auf 80 € bis 200 €.

BEGUTACHTUNGSSTELLEN FÜR FAHREIGNUNG 

Recklinghausen

Ihre Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) können Sie bei einer Begutachtungsstelle Ihrer Wahl machen. Es ist nur wichtig, dass es eine anerkannte Begutachtungsstelle für Fahreignung (BfF) ist.

 

Hier finden Sie die Begutachtungsstellen in Essen, bei denen Sie Ihre MPU absolvieren können.

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG

Kaiserwall 2-4 / Herner Str. 1

45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 / 902077

Website: TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG

Pima-MPU GmbH

Löhrhof 4

45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 / 9378188

Website: Pima-MPU GmbH

Bevor Sie Ihre MPU machen können, müssen Sie bei Ihrer Führerscheinstelle einen Antrag auf Neuerteilung stellen. Die Führerscheinstelle wird anschließend Ihre Führerscheinakte an die Begutachtungsstelle Ihrer Wahl weiterleiten.

Von der Begutachtungsstelle erhalten Sie einen Termin für Ihre MPU.

 

Egal wo Sie ihre MPU machen, nach einer Vorbereitung bei uns, haben Sie in allen Begutachtungsstellen bundesweit sehr gute Aussichten auf ein positives Gutachten. Lassen Sie sich vor Absolvieren der MPU unbedingt ausführlich beraten, was auf Sie zukommt und welche Anforderungen an Sie gestellt werden. Nachdem wir Sie erfolgreich auf ihre MPU vorbereitet haben, absolvieren Sie ihre MPU bei einer Begutachtungsstelle für Fahreignung (BfF) Ihrer Wahl. Gerne geben wir Ihnen auch eine Empfehlung für eine geeignete MPU-Stelle.

MPU Fragen

 

Viele unserer Klienten haben viele Fragen zur medizinischen psychologischen Untersuchung, zum Ablauf, zu den Abstinenzkosten, den Untersuchungskosten, zu den Kosten der Antragsstellung, aber auch zu dem Test im Allgemeinen – alle wollen ihren Führerschein wieder zurück oder haben den Führerschein zwar noch, aber die Fahrerlaubnis ist in Gefahr, weil die Fahreignung in Frage steht.

Diesen MPU-Test zu bestehen ist aber nicht so einfach. Fragen über Fragen, aber es fehlt an Orientierung im Kontext der Begutachtung der Fahreignung. Wir von der vMPU-Zentrale stellen uns Ihren Fragen und Beantworten Unklarheiten zum Thema der Fahreignung im Allgemeinen, zum Straßenverkehr, zu Begutachtungsstellen, aber eben auch zum Test als solchen, bei dem Ihr Verhalten von entscheidender Bedeutung ist sowie Fragen rund um das Thema der Aufsichtsbehörde Bast. Damit wir das ganze Thema besser sortieren können, gibt es nun einen sinnvollen Ablauf. Zunächst werden wir uns über die Begutachtungsstellen unterhalten. Hierbei steht neben der Untersuchung Ihrer Person, die je nach dem mit welcher Ursache, also Verhalten, Alkohol, Drogen o. ä. unterschiedlich ausfallen kann, auch die Ebene der Kosten der Begutachtungsstelle im Vordergrund.

Im zweiten Schritt geht es um die vorgelagerten Stellen, also den Stellen, die Sie vor einer Untersuchung bzw. vor der Prüfung, also dem Test zur Ihrer Fahreignung in einer Begutachtungsstelle aufsuchen sollten. Sowohl die Abstinenzen für Alkohol als auch die Abstinenzen für Drogen o. ä. können eine Menge kosten. In einigen Fällen werden auch in den Begutachtungsstellen Kosten für Alkohol- und Drogenabstinenzen verlangt bzw. sind bereits in den Kosten der Begutachtungsstelle enthalten, also den Begutachtungskosten.

 

MPU Begutachtungsstelle

Die Begutachtungsstelle für Fahreignung, steht i. d. R. zwischen Ihnen und Ihrer Fahrerlaubnis, wobei Sie die Begutachtungsstelle bitte nicht als Gegner sehen sollten, sondern als eine Kontrollinstanz, die samt Gutachter lediglich die Gefährdungen im Straßenverkehr reduzieren möchten und hierzu ein Gutachten über Sie erstellen soll. Die Fahrerlaubnisverordnung kurz FeV, hat nämlich u. a. genau das zur Absicht: Den Straßenverkehr so sicher wie möglich zu machen. Somit sind sowohl die Begutachtungsstelle, als auch der Gutachter im Rahmen der Untersuchung erheblich auf Sie angewiesen. Ohne Ihre Mitwirkung kann weder der Gutachter, noch die Begutachtungsstelle Ihre Untersuchung belastbar durchführen, damit kein Gutachten erstellen und somit in Analogie zur Fev. Ihre Eignung im Straßenverkehr nicht beurteilen. Dies gilt sowohl für den medizinischen als auch für den psychologischen Teil. Demnach steht auch Ihr Verhalten bei diesem schwierigen Test im Vordergrund. Aber keine Sorge! Stellen Sie sich der Begutachtungsstelle und Ihre Fahrerlaubnis rückt nach einem positiven Test in greifbare Nähe.

 

MPU Test

Welche Fragen werden in der MPU gestellt? Welche Fragen sind besonders Ergebnisrelevant für die Untersuchung.

Gibt es auch Trick-Fragen oder unfaire Fragen? Bei den Fragen im Rahmen der Fahreignungs-Prüfung in einer Begutachtungsstelle sind Regeln wie bspw. die FeV. auch für die Begutachtungsstelle bindenden, darüber wacht auch die Bundesanstalt für Straßenwesen, kurz BASt.

Es geht in der MPU um Ihren Führerschein, der Gutachter soll in der Regel durch viele Fragen im Gespräch oder auch Explorationsgespräch genannt, feststellen, ob Sie wieder geeignet sind eine Fahrerlaubnis zu besitzen, also ob Ihre Fahreignung aus Sicht des Gutachters im Hinblick auf Ihr bisheriges Verhalten als wiederhergestellt angesehen werden kann. Hierbei können eben viele Dinge Zweifel an der Fahreignung geben, wie etwa, wenn Sie weiterhin Alkohol konsumieren (u. a. bei Alkohol-MPU-Anlässen) oder wenn Sie in der Begutachtungsstelle bzw. im Gespräch mit dem Gutachter aus anderen Gründen Zweifel an Ihrer Fahreignung aufkommen lassen.

Dies gilt auch dann, wenn der einzige Grund für eine Verhaltensänderung darin besteht, künftig die hohen Kosten zu meiden. Ob es nun die Kosten für die Begutachtungsstelle ist, die Kosten für eine Abstinenz z. B. für Alkohol oder etwaige Kosten für ein Bußgeldverfahren, es dürfen kleine Fragen hinsichtlich Ihrer tatsächlichen Motivation aufkommen. Denn die Begutachtungsstelle stellt die zahlreichen Fragen im Test nicht ohne Grund.   Am Ende geht es schließlich um Ihre Fahrerlaubnis. U. a. in der FeV. ist klar geregelt, aber auch durch die BASt, was die Begutachtungsstelle darf und vor allem auch was die Begutachtungsstelle bzw. der Gutachter nicht darf, wie das Gutachten zu erstellen ist, welche Kosten in etwa dafür zu tragen kommen ist offen zugänglich. Neben der Bast und der FeV. gibt es noch viele weitere Regelungen und Instanzen, die Sie auch im Rahmen eines zu erstellenden Gutachtens bei einer Begutachtungsstelle schützen. Wir habe es uns zum Ziel gemacht, Ihre zahlreichen Fragen, also sämtliche Fragen zum Themengebiet der MPU zu beantworten. Diese schließen auch Fragen zu den Kosten, aber auch Fragen zu den Aufgaben einer Begutachtungsstelle ebenso ein, wie Fragen zum Gutachter oder eben auch Fragen zum Gutachten. Die Kosten sind in vier sog. Kosten-Bereiche zu unterteilen. Da gibt es zunächst Kosten für etwaige Abstinenzen. Hier spielen i. d. R. hauptsächlich Kosten für Alkoholabstinenz oder Kosten für eine Drogenabstinenz eine besondere Rolle. Dann kommen die Kosten für behördliche Positionen in Frage. Also im Konkreten, die Kosten für die Antragsstellung zur Neuerteilung der Fahrerlaubnis, ggf. auch hier weitere Kosten für ein Erste-Hilfe-Kurs, Sehtest oder Kosten für Bilder. Dann kommen die Kosten für die Begutachtungsstellen ebenso hinzu (also für den Test bei der Begutachtungsstelle), wie die Kosten für etwaige die Fahreignung fördernde Maßnahmen. Bei diesen Kosten steht bspw. eine Vorbereitung o. ä. im Vordergrund.

Wenn Sie noch weitere Fragen zur FeV, zur BASt oder zu etwaige vor- und nachgelagerten Stellen, zur Alkoholabstinenez, dann können Sie Ihre Fragen jederzeit online oder im persönlichen Gespräch stellen. Die FeV. können Sie zudem auf unserer Homepage herunterladen und finden auch weitere Informationen zum MPU-Test, zur BASt oder zu anderen relevanten Stellen oder Hinweise zu Alkoholabstinenzen etc. Bitte beachten Sie, dass es neben der FeV. oder der Aufsicht durch die BASt auch weitere Stellen, Regeln gibt, welche sich mittel oder unmittelbar mit dem MPU-Test beschäftigen! Stellen Sie sich dem Test und wir helfen Ihnen gerne dabei!

Unsere Dienstleistungen

Ähnliche Infos auf folgenden Seiten: Hier, Hier, Hier

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kontaktieren Sie

Uns

IMPRESSUM

info@mpu-zentrale.com

Tel.: +0800 72 39 096

Mobil: +49 (0)176 726 03 444

Fax: +49(0)321 21 05 5807

Kibbelstr. 14 
45127 Essen

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutz

Haftungsausschluss

Karriere

Besuchen Sie

Uns

vMPU-Zentrale e. K.
Kibbelstr. 14

45127 Essen

 

Montag - Freitag 10:00 - 12:30

                              13:30 - 18:00

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
Dipl.- (Psych.) Carolina Panczke

Freiberufliche Psychologin